JoboJob

Craniosacrale Therapie Teil 1

2-899993294.jpg
Veranstaltungsort Fortbildungsinstitut in der m&i Fachklinik Bad Pyrmont, Auf der Schanze 3
31812 Bad Pyrmont
Beschreibung

Termin

ab:05.12.2022
bis:09.12.2022

Kosten:565,00 €

Termin: 05.12. – 09.12.2022

Kurs - Nr.: 22.CT.01

Referent: Robert Zülow Physiotherapeut (B.Sc.)

Zielgruppe: Physiotherapeuten, Heilpraktiker

Unterrichtseinheiten: 50

Fortbildungspunkte:  50

Kursgebühr: 565,00 €

kostenl. Serviceleistungen: Skript und Pausenverpflegung

Kursbeginn: 09.00 Uhr

Kurszeiten: täglich von 09.00 – 17.30 Uhr

 

 Ausbildung Craniosacrale Therapie

Die Craniosacrale Therapie ist eine sanfte, nichtinvasive manuelle Technik, mit deren Hilfe ein Ungleichgewicht im Cranio-Sacral-System (CSS) behandelt wird.

Inhalt:

Geschichte und Prinzipien

  • der Osteopathie und der Craniosacralen Therapie   

Grundlagen, Anatomie und Physiologie

  • des Primär Respiratorischen Mechanismus, Verbindungen der einzelnen Schädelknochen, Os Sacrum und Os Coccygis, Schädelnähte, Hirn- und Rückenmarkshäute

Behandlungsprinzipien

  • indirekte und direkte Techniken, Point of Balance, Disengagement

Behandlung

 

  • der transversalen Diaphragmen, der sakralen Gelenke, der craniosacralen Dura intra- und extracranial, zur Zirkulationsverbesserung


Anmeldung bitte über das Fortbildungsinstitut der m&i Fachklinik Bad Pyrmont
www.fortbildung-pyrmont.de
info@fortbildung-pyrmont.de

 

Physio
  • Alternative Techniken
  • Manuelle Therapie
  • Osteopathie
  • Rückenschule
Region
  • Bremen
  • Hessen
  • Hamburg
  • Niedersachsen
  • Nordrhein-Westfalen